24-Stunden-Notdienst:

0170 / 2928975

 

 

Hauptfiliale in
Reichenbach

   
Mo 8:30 - 18:00
Di 8:30 - 18:00
Mi 8:30 - 18:00
Do 8:30 - 18:00
Fr  8:30 - 18:00
Sa 9:00 - 12:00

 

Filiale Oelsnitz

   
Mo 9:00 - 18:00 
Di 9:00 - 18:00 
Mi 9:00 - 18:00 
Do 9:00 - 18:00 
Fr  9:00 - 18:00 

 

Reha-Technik in
Reichenbach  

   
Mo 09:00 - 12:00
  13:00 - 16:00
Di 09:00 - 12:00
  13:00 - 16:00
Mi 09:00 - 12:00
  13:00 - 16:00
Do 09:00 - 12:00
  13:00 - 16:00
Fr  09:00 - 12:00
  13:00 - 16:00

 

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Diese Frage dient zum Testen, ob Sie ein menschlicher Besucher sind oder nicht, und zum Verhindern automatisierter Spam-Übermittlungen.
4 + 8 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Z.B. Geben Sie für 1 + 3 4 ein

Stoma Definition

Def.:
Ein Stoma (griech.: Mund/ Öffnung ) ist eine chirurgisch angelegte Öffnung oder Darmöffnung in der Bauchdecke. Typische Beispiele einer Versorgung mit einem Stoma sind der künstliche Darmausgang und der künstliche Blasenausgang. Die Stoma-Anlage kann eine vorübergehende Lösung oder aber dauerhaft notwendig sein. Eine Stomaanlage oder auch künstlicher Darmausgang wird aufgrund von verschiedenen Grunderkrankungen angelegt. In vielen Fällen ist eine Erkrankung des Darms (Dickdarm oder Dünndarm) oder der Harnblase der Grund für eine Stomaanlage.

Stomaarten:

Colostoma
künstliche Ausleitung des Dickdarms an die Hautoberfläche

Ileostoma
künstliche Ausleitung des Dünndarms, endständig oder doppelläufig angelegt

Urostoma
Ausleitung von Urin durch künstlich angelegte Öffnung in der Bauchdecke
Wenn die Anlage eines Stomas notwendig ist, bedeutet dies eine Umstellung für Sie und Ihre Angehörigen in verschiedenen Lebensbereichen.

Gern stehen wir Ihnen für eine kompetente Beratung und Schulung diesbezüglich zur Verfügung :
•  Versorgungswechsel und Anleitung zur Selbständigkeit
•  Beratung rund um Ernährung, Sport und Freizeit, Reisen und Beruf etc.
•  Herstellerunabhängiges Produktangebot
•  Regelmäße und bedarfsorientierte Hausbesuche
•  Kontaktaufnahme Arzt / Klinik (wenn gewünscht Rezeptbesorgung )
•  Kostenfreie Lieferung/ Lieferungsverfolgung
•  Kontaktvermittlung Selbsthilfegruppen